Über den Verlag

Konzept

 

Der Verlag SchreibStimme ist 2021 als neuer Geschäftszweig innerhalb der SchreibStimme. Kunath & Tóth KlG entstanden, um Buchprojekte bis zur Publikation realisieren zu können. Der ältere und zweite Geschäftszweig ist die Schreibwerkstatt, wo wir mit Schreibkursen, Schreibcoachings und individuellen Dienstleistungen (Lektorat, Korrektorat) Menschen beim Schreiben und Publizieren unterstützen. Dieses Angebot ist separat unter www.schreibstimme.ch zu finden.

Der Verlag arbeitet als klassischer Programmverlag, mit internem Lektorat und Prüfung von eingereichten Manuskripten auf Passung mit unserem Programm und Qualität. Unsere Autor:innen zahlen keinerlei Druckkostenzuschüsse und erhalten branchenübliche Autorenhonorare.

 

Der Verlag ist unser Statement für das gedruckte, literarische Buch. Wir fördern mit dem Verlag Neuautorinnen und -autoren, die aus echten Erlebnissen echte Texte machen. Es geht darum, den Mut zur eigenen Stimme zu finden. Wir publizieren Poesie, autofiktionale Erzählungen und Romane, gern in Verbindung mit Kunstwerken der Autor:innen. Dabei kommen gesellschaftlich vernachlässigte, schwierige Themen zur Sprache: Traumata, zerbrochene Beziehungen, Identität und Fremdheit, verlorenes Glück, Unverstandensein – und die Frage, wie Menschen ins Leben zurückfinden.

Für neue Stimmen und echte Texte gibt es unsere Bücher unter dem Label "Edition SchreibStimme".

Manuskripte

 

Verlag und Schreibwerkstatt sind separate Bereiche. Klienten der Schreibwerkstatt können ihre Manuskripte regulär beim Verlag einreichen, die nach unseren Programm- und Qualitätskriterien geprüft werden.

 

Ebenso kann jede:r andere Autor:in auch ohne Bezug zur Schreibwerkstatt ein Manuskript einreichen. Entspricht ein eingereichtes Manuskript nicht den Standards, um für das interne Lektorat als Vorbereitung für die Publikation aufgenommen zu werden, besteht die Möglichkeit eines Coachings um das Manuskript zu verbessern.

Die Anforderungen an Manuskripte zur Einreichung für den Verlag werden hier demnächst veröffentlicht.

Druck und Vertrieb

Für Druck und Vertrieb kooperieren wir mit BoD – Books on Demand, Norderstedt. Die Bücher sind im VLB und Buchzentrum Schweiz gelistet und können dort vom Buchhandel bestellt werden.

Team

Dr. Friederike Kunath, Mitinhaberin. Theologin, Germanistin, Schreibcoach. Mail: kunath@schreibstimme.ch 

PD Dr. Franz Tóth, Mitinhaber. Theologe, Privatdozent.

Doro König, Lektorin. Mail: koenig@schreibstimme.ch

Mehr über uns: https://www.schreibstimme.ch/team